Home
Reitanlage/ Umgebung
Reitangebot
Schulpferde
Veranstaltungen
Fotoalbum
Downloads
Sponsoren
Erfolge
Gästebuch
Kontakt / Impressum


Der Reit- und Fahrverein Aartal-Erda 1970 e.V. bietet ein umfangreiches Angebot an qualifiziertem Reitunterricht für Anfänger, Fortgeschrittene oder Wiedereinsteiger jeder Altersgruppe. Der Unterricht wird von unseren ausgebildeten FN-Reitlehrern (Trainer C, Trainer B, Berittführer, Trainer C Voltigieren) erteilt.

Was?

Reitunterricht für Anfänger
Reiten an der Longe (ab ca. 6 Jahre)
Voltigieren (ab ca. 6 Jahren)

 

Reitunterricht für Fortgeschrittene
Schwerpunkt Dressur
Schwerpunkt Springen

 

Geführte Ausritte an Samstagen
Die Ausritte sind v.a. für unsere Kinder als Ausgleich zur wöchentlichen Reitstunde in der Halle gedacht. Geleitet werden die Ausritte von unseren Trainern.

Dauer: ca. 1 Stunde

Gruppengröße: max. 3 Reiter/innen


Ponyclub

Seit 2008 wird auch der "Ponyclub" für die ganz jungen Reiter angeboten.
Angedacht ist der Ponyclub für Kinder ab ca. 3-4 Jahren. Die Kinder nähern sich durch eine spielerische Gestaltung dem Pferd/ Pony. Gemeinsames Putzen, sowie schon die ersten Runden auf dem Pferd gehören genauso dazu, wie Geschicklichkeitsspiele für die Kids.

 

 

Außerdem u.a.:
Vermittlung theoretischer Kenntnisse rund um den Pferdesport
Reitlehrgänge in den Ferien
Prüfungen zu Reitabzeichen
Unterstützung bei Turnierteilnahme
Ausrichtung von Turnieren
Ausrichtung von Freizeitreitertreffen
Geländeritte / Wanderritte
Öffentliche Darbietung des Reitsports, z. B. bei Vereinsfeiern oder Tag der Offenen Tür
 

Wie?

 

Auf unseren zuverlässigen Schulpferden oder auf dem eigenen Pferd.
In der Regel findet der Reitunterricht regelmäßig wöchentlich in kleinen Gruppen statt.
Auf Wunsch kann auch Einzelunterricht genommen werden.


Wo?

 

Auf dem Vereins eigenen Reitplatz in Erda, nähe des Sportplatzes oder
In der Reithalle Franz/Kauss in Erda.



Hier finden Sie eine Liste unserer Reitstundenpreise

Für nähere Informationen können Sie uns gerne kontaktieren (siehe unter Kontakt).



 




Bildercollage aus der Springstunde im Winter 2006/07